Vertrieb von indigenem Kunsthandwerk

10 August, 2015 Nazareth Kolumbien, Frauen, Kolumbien, Wayuu

Die Mama Tierra Mitglieder kümmern sich um den Unterhalt des Online Shops, Vertrieb, Vermarktung und Veredlung von indigenem Kunsthandwerk. Das alles natürlich ehrenamtlich! Die indigene Gemeinschaft profitiert als Ganzes von der Förderung der Frauen. Denn Frauen sichern den Unterhalt, erziehen die Kinder und geben ihre Kultur weiter.
Die Mütter verfügen über ein Einkommen und sind trotzdem bei ihren Kindern.  Alle Produkte sind Unikate und symbolisieren in der Weltanschauung der Wayuu Tierspuren, Pflanzen oder Sternkonstellationen. Nicht nur Mitglieder in der Schweiz kümmern sich um den Vertrieb des Kunsthandwerks, sondern auch Indigene arbeiten mit. Manche transportieren Kunsthandwerk kostenlos ,erstellen Fotos oder sammeln Informationen über ihre materielle Kultur. In einem ethnologischem Rahmen, untersuchen Mitglieder von Mama Tierra das Kunsthandwerk und die damit verbundene Technik und Technologie.

Hüte, Taschen und Wohn-Accessoires sind  unter: www.mama-tierra.ch erhältlich. Auch besuchen unsere Freiwilligen öfters Design-Märkte, die nächsten Termine unter: http://www.mama-tierra.com/de/content/8-shopsevents ersichtlich!

Wayuufrauen1

Helen2